Liane Przybilla

    Przybilla 2 Przybilla 1   Przybilla 3

In der Serie "Städteraben" stelle ich die klugen Rabenvögel mit ihrer hochkomplexen Kommunikation, ihrer beeindruckenden Geschicklichkeit und Lernfähigkeit sowie ihrem ausgeprägten Sozialverhalten in den Vordergrund. Sie leben sowohl in Städten als auch auf dem Land. Es zieht sie jedoch mehr und mehr in die Städte, weil die ländlichen Lebensräume schwinden. Die schwarzen Gesellen pflegen ihre Freund- und Partnerschaften und zeigen mit ihrem hohen IQ in vielen Verhaltensweisen Parallen zum Menschen.
Einst als Krafttiere verehrt, erhielten sie im Mittelalter ein eher negatives Image, das z.T. bis heute vorhält. Dieses zu revidieren und sich den neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen und Studien zu öffnen, die die nützlichen Rabenvögel wieder in einem ganz anderen, positiven Licht sehen, ist mir eine Herzensangelegenheit.
 
Ich habe der "rabenschwarzen Intelligenz" eine ganze Abfolge von Bildern gewidmet. Die hier ausgestellten Exponate zeigen Ansichten der ehemaligen Handwerkskammer zu Bielefeld (Villa Weber) und miteinander kommunizierende Dohlen.
 
Die Malweise - Mischtechnik - ist den unterschiedlichen Motiven geschuldet, teils mit dem Spachtel in Schichten aufgetragene Acrylfarbe, dann wieder mit einem Pinsel fein ausgearbeitet und mit Kreiden und Kohlestiften akzentuiert.
 
Bildermaße: jeweils 100 x 100 x 3 cm Leinwand auf Keilrahmen